Felgenreparatur und Felgenaufbereitung – Wo liegt der Unterschied

Viele Felgenservices wie FelgenFix in Hamburg bieten Felgenreparatur und Felgenaufbereitung an – aber wo liegt eigentlich der Unterschied? Die Art der Reparatur hängt immer von der Schwere der Schäden ab. Reparaturen, die über eine rein kosmetische Aufbereitung hinausgehen, sind übrigens nur dann möglich, wenn keine strukturellen Schäden an der Felge bestehen. Wir erklären die Unterschiede zwischen Felgenaufbereitung, Felgenreparatur und strukturellen Schäden, die einen Felgenaustausch nötig machen.

 

1. Felgenaufbereitung

Von Felgenaufbereitung spricht man, wenn es um rein kosmetische Reparaturen geht: Kratzer bis zu 1 mm Tiefe können problemlos ausgeglichen werden, wenn sie nicht zu weit vom Felgenrand entfernt sind. Nach einer Felgenaufbereitung sieht die Felge aus wie neu – Kratzer sind nicht mehr zu erkennen. Felgenaufbereitungen machen im Abstand von einigen Jahren auch dann Sinn, wenn keine sichtbaren Schäden im Lack erkennbar sind.

 

2. Felgenreparatur

Felgenreparaturen werden bei tieferen Kratzern durchgeführt. Neben oberflächlichen Lackreparaturen können unsere FelgenFix Spezialisten auch Pulverbeschichtungen erneuern und die Felgen durch CNC-Glanzdrehen erneuern. Die Felgenreparatur verlängert die Lebensdauer von angeschlagenen Felgen.

 

Hilfe bei schweren Felgenschäden

Sind die Felgenschäden zu schwerwiegend, ist die Reparatur gesetzlich verboten. Auch Felgen aus bestimmten Materialien dürfen nicht repariert werden. Das liegt daran, dass die Felge nach strukturellen Schäden instabiler wird und es zum Bruch kommen könnte. Du kannst Dir sicher vorstellen, dass eine gebrochene Felge während der Fahrt nicht auf der Fahrbahn landen sollte – deshalb müssen Felgenschäden vom Profi bewertet werden, bevor eine Reparatur möglich ist. Vor der Reparatur prüfen wir in unserer Hamburger Felgenwerkstatt jede Felge genau und bewerten den Schaden. Unsere FelgenFix Felgenexperten beraten Kunden gern und können genau einschätzen, welche Reparaturen bei Deinen Felgen nötig und durchführbar sind.